Sommerzeit, wie ich dich brauche .. NICHT

Vor wieviel Jahren gab’s die EU-Abstimmung zur Abschaffung? 2019? Egal. Passiert ist nix.

Was mich viel mehr nervt sind all die Stimmen, die sich f├╝r eine dauerhafte SOMMERZEIT aussprechen ­čĄŽ­čĆ╝ÔÇŹÔÖÇ´ŞĆ. Wir w├╝rden also in der Zeitzone f├╝r Istanbul, Griechenland leben. Wie stellt ihr euch das denn vor? Das wir im Winter abends sch├Ân im Biergarten sitzen und das Feierabendbierchen genie├čen k├Ânnen? Habt ihr euch denn schonmal damit auseinandergesetzt, was diese f├╝r uns Mitteleurop├Ąer fremde Zeitzone bedeutet? Ich glaube nicht.

Welche Folgen ein Leben in einer f├╝r uns fremden Zeitzone (bezogen auf den Wohnort) f├╝r unsere Gesundheit haben kann, findet man in diversen Artikeln, wenn man “Auswirkung Sommerzeit Gesundheit” recherchiert. Ein paar weiterf├╝hrende Links habe ich unten aufgef├╝hrt.

Unter anderem geh├Âren dazu:

  • gest├Ârter Biorhythmus
  • Schlafst├Ârungen
  • Depressionen
  • ├ťbergewicht
  • Stoffwechselkrankheiten
  • erh├Âhte Anzahl von Herzinfarkten
  • mehr Verkehrsunf├Ąlle┬á

Was genau in deinem K├Ârper passiert, erkl├Ąrt dir dieses ­čöŚ Quarks Video sehr eindeutig in nur knapp drei Minuten.

Ist den MESZ Bef├╝rwortern denn klar, dass es mit einer dauerhaften Sommerzeit im mitteleurop├Ąischen Winter in Deutschland erst um etwa 9:30 Uhr morgens hell werden w├╝rde?

Warum diese Zeitumstellungen? Unser Biorhythmus (“innere Uhr) ist so effizient, dass wir uns recht schnell an l├Ąnger werdende Tage oder N├Ąchte gew├Âhnen k├Ânnen. Ich habe auf jeden Fall noch keinen Menschen kennengelernt, der mit der graduellen ├änderung der Lichtverh├Ąltnisse gro├če Probleme hatte.

Wer gerne zum Campen geht wei├č: Wir werden automatisch wach, wenn es hell wird, und m├╝de, wenn es dunkel wird. Daf├╝r ist unser Schlafhormon Melatonin zust├Ąndig. Dieser Botenstoff ist regelt unseren Tag-/Nachtrhythmus und f├Ârdert unseren Schlaf. Dieses Hormon wiederum wird aus einem anderen Hormon, Serotonin, unserem Gl├╝ckshormon gebildet.

Zum ersten Mal konnte ich das so richtig beobachten, als ich zur Jahrtausendwende auf dem Motorrad Richtung ├äquator los bin. Das ├ťbernachten in der W├╝ste, im Zelt hat mich mit der Natur erm├╝den lassen, mich aber auch mit den ersten Strahlen der aufgehenden Sonne wieder wach werden lassen. Selten habe ich mich “nicht ausgeschlafen” gef├╝hlt.

Chronotypen

Photo by Rex Pickar

Ob du zu den Fr├╝h- oder Sp├Ąttypen (Lerchen und Eulen) geh├Ârst, hat ├╝brigens nichts damit zu tun, ob du viel oder weniger Schlaf ben├Âtigst. Gut beschrieben in diesem ­čöŚ GEO-Artikel. Hier wird auch der “permanente Jetleg” beschrieben – der Zustand, wenn deine innere Uhr nicht im Einklang mit der ├Ąu├čeren Uhr ist.

Ich geh├Ârte ├╝brigens zu den Eulen ­čŽë.
Aufstehen in der Dunkelheit? Nicht, wenn ich es vermeiden kann ­čśŁ.


Hier noch drei Links, die nicht allzu lang sind und dir einen schnellen ├ťberblick ├╝ber die Thematik geben k├Ânnen.

­čöŚ Zeitumstellung: Welche Auswirkungen hat sie auf unsere Gesundheit? auf Futura-Sciences.com

­čöŚ Zeitumstellung und Gesundheit auf Uhrzeit.org

­čöŚ Weshalb die Winterzeit ges├╝nder ist auf Stiftung Warentest